USA-Reise 1994, Rocky Mountains:   «    ‹   Bild 3.95   › 

Denny's Restaurant (neben Motel 6), Wheat Ridge CO

Direkt an amerikanischen Autobahnen (Freeways) gibt es praktisch keine Raststätten, wie wir sie aus Deutschland kennen. Klassisch liegen Restaurants und Motels dort an den als "Business Routes" bezeichneten Stadtdurchfahrten, die auf den Autobahnen üblicherweise mit "Gas, Food, Lodging" (Benzin, Essen, Logis) ausgeschildert sind. Bei großen Städten siedeln sich jedoch Motels und Restaurants neuerdings immer mehr in den Außenbezirken an Knotenpunkten von Autobahnen bzw. Fernstraßen an, um den Autofahrern die Fahrt in die Innenstadt und die Suche nach der dortigen Business Route zu ersparen. In solchen Fällen ist in älteren Motels und Restaurants an den klassischen Business Routes wegen rückläufiger Gästezahlen teilweise ein Rückgang der Preise zu beobachten, der jedoch auf Dauer unweigerlich zu deren Niedergang führt.

In Wheat Ridge, einem Vorort im Nordwesten Denvers haben sich an der Kreuzung der Interstate 70 (Ost-West-Freeway) mit der CO 391 (Nord-Süd-Highway) entsprechend diesem Trend mehrere Motels und Restaurants angesiedelt, zu denen auch das Denny's Restaurant auf dem Bild gehört. Aus dem gut gefüllten Parkplatz kann man leicht auf die zugehörige Auslastung des Restaurants schließen. Eine Fahrt durch die (hier nicht abgebildete) W. Colfax Ave., die von Westen ins Zentrum von Denver führt und als Bussiness Route zur Interstate 70 ausgeschildert ist, zeigte über weite Strecken die oben erwähnte Kehrseite der Medaille.

Stand: 24.08.2009 / © MG


« Auswahl 3.4 | ‹ voriges Bild | › nächstes Bild