USA-Reise 1994, Rocky Mountains:   «    ‹   Bild 3.73   › 

Strom- & Gasanschlüsse in Cody WY

Etwa 100 Meilen östlich des Old Faithful, d.h. auf den kurvenreichen Gebirgsstraßen etwa eine halbe Tagereise entfernt, liegt der Ort Cody WY, benannt nach William F. Cody, hierzulande besser bekannt unter seinem Spitznamen Buffalo Bill. Das Bild zeigt die in den USA typischen Hausanschlüsse und Zähler für Strom (links) und Gas (rechts) an einer Hauswand dieser Stadt, die offensichtlich noch immer im Wilden Westen lebt. Außer den weithin bekannten Aktivitäten als Büffeljäger und Hauptdarsteller in seiner Wildwest-Show hat William Cody oberhalb dieses Ortes eine Talsperre, das Buffalo Bill Reservoir, anlegen lassen, deren Staumauer seither mehrfach erhöht wurde. Dadurch ist es möglich, in dem Tal um Cody Saatzucht zu betreiben.

Stand: 24.08.2009 / © MG


« Auswahl 3.4 | ‹ voriges Bild | › nächstes Bild