Spezielle USA-Reiseführer:   «    ‹   RF 26   › 


Beschreibung: Homestake Gold Mine

Mildred Fielder:
The Treasure of Homestake Gold
North Plains Press, Aberdeen SD USA, 1984
Lib. of Congress Cat. No. 70-113967
in englischer Sprache

478 Seiten mit zahlreichen Schwarzweiß-Bildern
aus dem Fundus der Homestake-Bergwerksgesellschaft in Lead SD,
mit einem umfangreichen Index (15 S).

Diese spezielle Beschreibung ist besonders geeignet für Interessenten an historischem Goldbergbau ab etwa 1875 bis in die heutige Zeit. Mildred Fielder ist an sich eine Romanautorin, jedoch mit einer gewissen Neigung zum kaufmännisch und technisch orientierten Sachbuch. Dieses Buch ist streng historisch nach den Epochen der jeweiligen Bergwerksdirektoren gegliedert. Da der Ehemann der Autorin als Bergwerksingenieur in der Homestake Mine tätig war, hatte sie Zugang zu zahlreichen historischen Bildern und anderen authentischen Hintergrundinformationen, die in das Buch eingeflossen sind. Bedingt durch die Ersterscheinung 1970 mit offensichtlich unveränderten Nachdrucken 1975 und 1984 wird die Entwicklung des Goldbergwerks in den letzten 31 Jahren bis zu seiner Stillegungung im Jahre 2001 leider nicht mehr erfaßt.

Stand: 02.01.2008 / © MG


Lit.-Übersicht | « Spez. Reiseführer | ‹ Vorige Lit. | › Nächste Lit.