Übersichtskarten:   «    ‹   Route 1991   › 

USA-Reiseroute 1991: Nordwest-USA & Südwest-Canada, 4 Wo, 6300 mi (10140 km)

Diese Reise wurde vom 20. Aug. bis 18. Sept 1991 (in 4 Wochen) über 6300 Meilen = 10140 km als Rundreise von San Francisco CA aus unternommen. Davon wurden 5300 Meilen in den USA und 1000 Meilen in Canada zurückgelegt. Die Reise führte von San Francisco über den Highway 1, Bodega Bay, Fort Ross, Drive Thru Tree Park, Redwood NP, Jedediah Smith Park, Oregon Caves, Crater Lake NP, Oregon Dunes, Columbia River Gorge, Mt. St. Helens, Mt. Rainier NP, Olympic NP, Seattle, Skagit River & Ross Lake, Fraser River & Hells Gate, Wells Grey Park & Dawson Falls, Jasper NP, Columbia Icefield, Banff NP, Fort Steele, Glacier NP, Bitter Root Range, Hells Canyon NRA, Reno, Virginia City, Lake Tahoe, Sierra Nevada, Devils Postpile, Yosemite NP, Kings Canyon NP, Sequoia NP, zurück nach San Francisco.

Die Reiseroute verlief durch folgende sechs US-Bundesstaaten und zwei kanadische Provinzen: California (CA), Oregon (OR), Washington (WA), British Columbia (BC Canada), Alberta (Canada), Montana (MT), Idaho (ID), Nevada (NV), wieder nach California (CA).

Karte: [National Atlas of the United States ®] vom US-Innenministerium als Public Domain allgemein freigegeben

Stand: 22.08.2009 / © MG


« Kartenauswahl | ‹ vorige Karte | Route 1991 | › nächste Karte